Der Regen - Sici's Homepage

Title
Direkt zum Seiteninhalt

Der Regen

Gedichte 2
Der Regen

Der Regen
Der Himmel weint - Verzweiflung?

Der Tod
Verwüstung überall - warum?

Die Traurigkeit
Die Seele leidet - ohne Hoffnung?

Die Sonne
Ein Himmel - hell und strahlend

Das Dasein
Leben in Frieden - in alle Ewigkeit

Die Freude
Geniessen, lachen, teilen

Warum diese Leere
diese Angst in mir

Warum dies Traurigkeit
in meiner Seele

Die Welt hat sich verändert
nur Regen, Tod, Traurigkeit auf dieser Welt.

Wo hat es ein Paradies ohne Regen?

11. Mai 1996 ©Ines





©Rolf 2014









Copyright 1999-2024
Aktualisiert am 29.05.2024 by SFI

Zurück zum Seiteninhalt